Lachyoga aus Kassel mit dem Lach-Bullen

Zweistündige Lach-Seminare

Dieses fröhliche Seminar will in das Lachyoga einführen und über seine Idee, die Hintergründe und Geschichte sowie seinen vielfältigen gesundheitlichen Nutzen informieren. In den vergangenen Jahren fand es bereits mehrmals erfolgreich statt.

Lachen ist die fröhlichste Gesundheitsvorsorge, es entspannt, stärkt die Abwehrkräfte und macht Spaß!

Im Vordergrund steht bei diesem Seminar aber die Praxis des gemeinsamen Lachens. Bei den unterschiedlichsten Lachübungen können Sie – trotz vielleicht vorhandener Skepsis – die persönliche Erfahrung machen, dass „Lachen ohne Grund“ (wie das Lachyoga auch genannt wird) tatsächlich funktioniert.
Schon häufig habe ich erlebt, dass Menschen sich zwar gewünscht haben, wieder zu ihrem Lachen zu finden, dass sie sich aber nicht so recht vorstellen konnten, wie das gehen soll. Bis sie es erlebt haben! Es geschieht nichts Gutes, außer man tut es!.

Aktuelle Termine

  • Samstag, den 18. Juli 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Samstag, den 15. August 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Samstag, den 26. September 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Samstag, den 24. Oktober 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Samstag, den 21. November 2015, von 11 bis 13 Uhr

Anmeldungen immer bis zum Donnerstag vor dem jeweiligen Termin.

Veranstaltungsort:

Gasthaus zum Schützen, Ringstraße 11, Endingen a.K.

Anmeldung und Informationen

Hermann Bulle (Lachyoga-Leiter)
Totenkinzig 7 | 79346 Endingen
Tel. 0 76 42 – 921 88 99
E-Mail Hermann.Bulle@gmx.de
www.lachyoga-bulle.de

Die Teilnahme kostet 25,- €.

Eine pfiffige Geschenk-Idee

Es gibt elegant gestaltete Geschenk-Gutscheine, mit denen Sie diese herrliche Lach-Erfahrung an Freunde, Verwandte und Bekannte weitergeben können.
Mit einem Klick zum Geschenk-Gutschein!

„Was der Sonnenschein für die Blumen ist, das sind lachende Gesichter für die Menschen“.
Joseph Addison

Mit elegant gestalteten Geschenk-Gutscheinen können Sie die Teilnahme an einem zweistündigen Lach-Seminar verschenken. Neben grundlegenden Informationen zur Entstehung, zur Entwicklung und zum vielfältigen gesundheitlichen Nutzen des Lachyoga geht es aber vorrangig um die Praxis des gemeinsamen Lachens.

So können Freunde, Verwandte und Bekannte bei den unterschiedlichsten Lachübungen die Erfahrung machen, dass „Lachen ohne Grund“ tatsächlich funktioniert. Und welchen Spaß es macht!

Ein Gutschein für die Teilnahme am zweistündigen Lach-Seminar
kostet 25,- €.

Termine

Aktuelle Termine

  • Samstag, den 18. Juli 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Samstag, den 15. August 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Samstag, den 26. September 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Samstag, den 24. Oktober 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Samstag, den 21. November 2015, von 11 bis 13 Uhr
  • Anmeldungen immer bis zum Donnerstag vor dem jeweiligen Termin.

    * siehe auch Der Lach-Bulle bietet Lachyoga an
    ** Näheres erfragen Sie bitte beim Lach-Bullen (s. Kontakt)

    Buchen Sie Lachen!

    Eine originelle Idee für Ihr Fest: Buchen Sie Lachen!

    Bieten Sie Ihren Gästen einmal etwas ganz Besonderes. Als Lachyoga-Leiter habe ich reichlich Erfahrung darin, unterschiedlichste Gruppen zum Lachen zu bringen – es braucht dazu weder Humor, noch Witze oder Comedy.

    Wenn Menschen gemeinsam lachen, kommen sie einander näher. Sie interessieren sich füreinander und sie kommen leichter miteinander in Kontakt.

    Das kann wesentlich zu einer guten Stimmung bei Ihrer Feier beitragen.
    Gönnen Sie sich und Ihren Gästen den Spaß: gerne lache ich bei Ihren Festen mit Ihren Gästen!

    Honorar nach Vereinbarung.

    „Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind – wir sind glücklich, weil wir lachen!“
    Madan Kataria, Arzt und Erfinder des Lachyoga.